Verdiente Niederlage in Ramlingen

Verdiente Niederlage in Ramlingen

Oberliga 21.11.2021

MTV rutscht aus den Aufstiegsplayoffs

Wolfenbüttel. Erstmals seit Monaten ist der MTV Wolfenbüttel herausgefallen aus der Aufstiegsgruppe der Fußball-Oberliga. Die Mannschaft von Trainer Stefan
Gehrke unterlag gestern beim SV Ramligen-Ehlershausen mit 2:4 (0:3) und musste in der Tabelle
die Freien Turner Braunschweig davonziehen lassen. Die Braunschweiger setzten sich auf eigenem Platz mit 4:1 gegen Arminia Hannover durch – die beiden Kon-
trahenten belegen derzeit die Tabellenplätze vier und fünf, auf die es eigentlich der MTV abgesehen hatte.

In Ramlingen-Ehlershausen waren die Rollen schnell verteilt. Der Tabellenzweite führte schon zur Pause mit 3:0. Zwar konnten die Wolfenbütteler nach dem Seiten-
wechsel einen weiteren Gegentreffer lange Zeit verhindern, doch die torgefährlichen Gastgeber (38
Tore in 16 Spielen) schlugen in der 75. Minute nochmal zu.

Die Schlussoffensive der Wolfenbütteler kam zu spät. Die beiden Treffer für den MTV fielen erst in der 89. Minute (Muzaffer Can Degirmenci) und in der zweiten Minute der Nachspielzeit (Eigentor). Zwei Spieltage bleiben dem MTV nun noch, das Teilnahmerecht an der Aufstiegsrunde zurück zu erobern.

(Text Schaufenster Wolfenbüttel) 

SV Ramlingen-Ehlershausen

4 : 2

MTV Wolfenbüttel

Samstag, 20. November 2021 · 14:00 Uhr

Oberliga Nds./ H / BS · 15. Spieltag

Schiedsrichter: Patrik Feyer Assistenten: Sören Thalau, Simon Gelhaus Zuschauer: 150

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.